Skip to content Skip to footer
Hypnotische Techniken zur Stress- und Angstbewältigung

Einsatz im Klinik- und Praxisalltag

Für alle Betroffenen sind Klinikbesuche Ausnahmemomente, Stress und Ängste sind oft vorprogrammiert und Erfahrungen mit solchen Menschen gehören damit für alle zum Alltag, die im medizinischen Bereich tätig sind: Ob in der Notaufnahme und Erstversorgung einer Klinik, ob vor oder nach einem operativen Eingriff, ob in der ambulanten oder stationären Versorgung, der Betreuung durch Pflegekräfte oder auch nur im Management des Wartebereichs. Wir bieten Ihnen Techniken zur Angst- und Stressreduktion bei Ihren Patientinnen und Patienten: Leicht anzuwenden, sofort in den Berufsalltag integrierbar und in Minuten wirksam.

Für die wenigsten Menschen, die sich in medizinische Behandlung oder Betreuung begeben, ist die betreffende Situation frei von Sorgen oder Ängsten. Diese können vage und diffus sein oder konkret auf ein spezielles Problem gerichtet. So oder so: Das individuelle Stresslevel der Betreffenden ist hoch, was sich nicht nur negativ auf deren Mitwirkung während notwendiger Beratungen oder Behandlungen auswirkt, sondern nicht selten auch Untersuchungsergebnisse beeinträchtigt. Dabei sind die besonderen Anforderungen, die speziell der Umgang mit älteren Menschen, Kindern oder Menschen in familiären Ausnahmesituationen mitsichbringen, noch gar nicht berücksichtigt.

Ein angemessener Umgang mit gestressten oder verängstigten Patientinnen und Patienten oder auch deren Angehörigen wird in der Praxis meist der mehr oder weniger naturgegebenen Empathie der Betreuenden oder Behandelnden überlassen. Eine systematische Herangehensweise oder konkrete Werkzeuge zum Auffangen dieser allgegenwärtigen Stress- und Angstproblematik sind zumeist Fehlanzeige.

Hier bieten wir Abhilfe! Wir geben Ihnen im Rahmen einer persönlichen und intensiven Schulung die Mittel an die Hand, bei Menschen mit erkennbaren Angst- und Stress- symptomen eine schnelle und zuverlässige Entspannung zu erzeugen: Sie werden erleben, wie die Ihnen Anvertrauten in Minuten herunterfahren und eine ruhige Klarheit an die Stelle der zuvor erlebten Aufgewühltheit tritt.

DER PATIENT WIRD ES DANKEN!

WAS SIE LERNEN und ANDERE ERLEBEN!

Unsere aus jahrelanger Coaching- und Therapiepraxis erwachsene Methode basiert aus einer tausendfach bewährten Kombination exklusiver Kommunikations- und Hypnose-Techniken, wobei letztere von den Patientinnen oder Patienten kaum als solche erkannt werden. Die Betreffenden werden durch die von uns ausgebildete Fachkraft in einen tiefen, angenehmen Entspannungszustand versetzt, ohne eine einzige Sekunde das Bewusstsein zu verlieren. Dies ist der elementare Teil unserer Technik: Wirksame Hypnosetechniken, die dem Gegenüber ein entspanntes Gefühl ruhiger Gelassenheit bei voller gedanklicher Kontrolle bieten.

Der zeitliche Umfang in der praktischen Anwendung bis zum Eintreten der Wirkung ist anhängig vom jeweiligen Menschen: Der Effekt kann für diesen Menschen spürbar (und für Sie messbar) bereits nach zwei Minuten eintreten, mehr als zehn Minuten werden nie nötig sein – materielle Vorbereitungen gibt es keine.

Unsere Fortbildung ‘Medical Hypnosis – Hypnotische Techniken zur Stress- und Angstbewältigung im Klinik- und Praxisalltag’ bietet Ihnen bzw. Ihren mit der unmittelbaren Betreuung Ihrer Patientinnen und Patienten Beauftragten Theorie und Praxis zu folgenden Themen:

  • physiologische und psychologische Grundlagen der Hypnose,

  • Kompensationsmöglichkeiten für akuten Disstress und Ängste,

  • Schulung kommunikativer Aspekte im Einleitungsgespräch,

  • Methoden zum Auflösen der ersten Ängste,

  • eine spezielle, als Entspannungsübung erfahrene, sanfte hypnotische Induktion,

  • kommunikative Techniken zur effektiven Vertiefung des Trance-Zustandes,

  • Verfahren zur Verankerung von Suggestionen zur Angstminimierung (bei Bedarf),

  • Vermittlung aller relevanten Aspekte der Ausleitung und des Nachgesprächs.

    Sollten Sie Bedarf an einer Individualisierung unseres Angebots im Hinblick auf Ihr Haus und/oder Ihre Belegschaft haben, zögern Sie nicht, uns darauf anzusprechen. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein auf Sie zugeschnittenes, persönliches Angebot.