Skip to content Skip to footer

DEIN WEG ZUR HYPNOSE-SHOW

Du hast Gefallen an Hypnose gefunden und möchtest dein Können ausweiten? Du hast Hypnoseshows gesehen und willst selbst als Entertainer dein Publikum derart begeistern?

Wenn es dich auf die Bühne zieht, ist unser On Stage Coaching genau das Richtige für dich!
Keine Vorkenntnisse? – Kein Problem! Zusammen mit Masterhypnotist Stephan Nölle machen wir dich von der Theroie bis zur Praxis fit für deine eigene Show!

Als alleiniger Hypnotiseur in Deutschland mit einer großen mehrmals täglichen Hypnose Show in einem Freizeitpark in Bottrop-Kirchellen kannst du keinen besseres Coaching finden, um deine eigene Erfolgsstory auf der Bühne zu schreiben.

WO IST DER UNTERSCHIED ZUM GENTLEMEN'S HYPNOSIS TRAINING?

GUTE FRAGE, GUTE ANTWORTEN!

Die beiden Coachings unterscheiden sich grundlegend in der Herangehensweise, den Techniken und den Umgang mit eurem Gegenüber.

In unserem Hypnosis Coaching lernst du alle nötigen Techniken, um Menschen erfolgreich zu hypnotisieren.
Hierbei arbeiten wir mit Hinblick auf dein Gegenüber zunächst in 1-zu-1 Situationen oder auch mit kleinen Gruppen. Eine Situation, wie du sie im Alltag realistisch erleben wirst. Sei es abends an der Bar, bei Freunden oder auch auf einem Gig für den gebucht bist. Alles in allem eine überschaubare Situation.

Was aber, wenn du dein Können auf die Bühne bringen willst? Wie hypnotisiert man 20 Menschen gleichzeitig? Was ist anders als in der 1-zu-1 Situation? Bei einer Hypnoseshow auf der Bühnen ändern sich alle Rahmenbedinungen und es gibt einiges zu beachten!

Welche wichtige Fragestellungen sich darüber hinaus ergeben, kannst du den Coaching-Inhalten weiter unten entnehmen.

THE STAGE IS YOURS

Was lerne ich in diesem Coaching?

DIE INHALTE

  • PRETALK – DIE KRAFTVOLLE VERBINDUNG MIT DEM PUBLIKUM
  • Die Regeln der Fraktionierung
  • ENTWICKLUNG VON SHOW-ROUTINEN
  • VERHALTEN AUF DER BÜHNE UND UMGANG MIT DEN TEILNEHMERN
  • BÜHNEN SETUP
  • WIE GEHE ICH MIT PROBLEMEn WÄHREND DER SHOW UM?
DAS WORKBOOK

IM DETAIL

  • Der Pretalk: eine kraftvolle Verbindung mit dem Publikum
    1. Pretalk Regeln
    2. Pretests, Convincer als Teil des Pretalks
    3. Erstellung eines Basis Pretalks

  • Die Regeln der Fraktionierung

  • Entwicklung von Show Routinen
    1. Basis Show Routinen
    2. Hypnotisiert ja, aber haben sie auch Talent? Wie wähle ich den richtigen Teilnehmer aus?
    3. Posthypnose am Ende der Show
    4. Wie kann ich mit ein paar Nummer in meiner Show eine Stunde beste Unterhaltung abliefern?

  • Verhalten auf der Bühne und Umgang mit den Teilnehmern
    1. Vier Aspekte für erfolgreiche Unterhaltung
    2. Die 10 „Do´s“ für den Erfolg der Show
    3. Die drei „never do“ Regeln für eine Hypnose Show

  • Bühnen Setup
    1. Welche Bühnengröße ist die richtige?
    2. Musik und Einspieler für meine Show
    3. Welche Stühle und Sitzmöglichkeiten kann ich benutzen?
    4. Welches Soundsystem soll ich benutzen?
    5. Andere Bühnensituationen

  • Wie gehe ich mit Problemen während der Show um
    1. Die drei großen Herausforderungen
    2. Kleine Unfälle
    3. Teilnehmer von der Bühne schicken
    4. Medizinische Probleme
    5. Kleine oder gar keine Bühne vorhanden
    6. Wenig/kleines Publikum
    7. Ton Probleme
    8. Vom Auftraggeber nicht angekündigt worden
    9. Zuschauer im Saal gehen mit in die Hypnose
    10. Ausfallende Zuschauer und Teilnehmer
      1. Alkoholisiert, Drogenkonsum etc.